1,2,3 – Word Clouds, Hemingway and an Inspector for my classroom (and writing)

1,2,3 – Word Clouds, Hemingway and an Inspector for my classroom (and writing)

Digital tools may are quite nice when it comes to analysing texts or data. I have already mentioned the Hemingway app in one of me prior postings. It analyses the text structure and gives advice regarding a text’s readability. It “makes your writing bold and clear”, as the slogan indicates.

Mehr lesen
[CC BY-SA] Vivir – Alquilar el piso ideal (S. Wonisch)

[CC BY-SA] Vivir – Alquilar el piso ideal (S. Wonisch)

Der von Stefan Wonisch gestaltete erste Unterrichtsbaustein beschäftigt sich mit der Wohnungssuche und dem Finden und Vermitteln von Wohnungen . Die Idee ist grundsätzlich für den Spanisch-Unterricht konzipiert, lässt sich aber auf alle Fremdsprachen übertragen und bildet ein Thema, das alle Schüler/innen auch in ihrem realen Leben treffen/ interessieren kann/wird.

Mehr lesen
[CC BY-SA] Il tempo libero,seconda parte (C. Ramsauer)

[CC BY-SA] Il tempo libero,seconda parte (C. Ramsauer)

Carina Ramsauer hat zwei aufeinander aufbauende Unterrichtseinheiten zum Thema Il tempo libero entwickelt. Die Rahmenbeschreibung findet sich somit in diesem und im gestrigen Blogpost, die Stundenplanung ist jeweils als eigenes Dokument angehängt. In diesem Feindesign sind die didaktischen Entscheidungen zu sehen.

Mehr lesen
[CC BY-SA] Il tempo libero, prima parte (C. Ramsauer)

[CC BY-SA] Il tempo libero, prima parte (C. Ramsauer)

Carina Ramsauer hat zwei aufeinander aufbauende Unterrichtseinheiten zum Thema Il tempo libero entwickelt. Die Rahmenbeschreibung findet sich somit in diesem und im morgigen Blogpost, die Stundenplanung ist jeweils als eigenes Dokument angehängt. In diesem Feindesign sind die didaktischen Entscheidungen zu sehen.

Mehr lesen
[CC BY-SA] Hablar de problemas y dar consejos (E. Trenkler)

[CC BY-SA] Hablar de problemas y dar consejos (E. Trenkler)

Ihren zweiten Unterrichtsbaustein hat Eva Trenkler für ein Wahlpflichtfach Spanisch konzipiert. Das Thema der Einheit ist „Über Probleme sprechen und Ratschläge geben“, woran man sieht, dass hier eigentlich zwei Unterrichtsbausteine versteckt sind. Beide werden mit der App „Instagram“ ausgeführt.

Mehr lesen
[CC BY-SA] Emociones (E. Trenkler)

[CC BY-SA] Emociones (E. Trenkler)

Eva Trenkler hat einen umfangreichen Unterrichtsbaustein entworfen, der eigentlich aus zumindest vier Einzelbausteinen besteht. Sie beschäftigt sich mit dem Thema Emotionen, behandelt das notwendige Vokabular ebenso wie die Schreib- und Sprechkompetenz. Die unterschiedlichen Übungen wurden von Eva Trenkler erstellt und berücksichtigen multimediale Quellen.

Mehr lesen
[CC BY-SA] QR-Code-Rallye – Schreibe eine Bildgeschichte (M. Sommer)

[CC BY-SA] QR-Code-Rallye – Schreibe eine Bildgeschichte (M. Sommer)

In seinem ersten Unterrichtsbaustein lässt Martin Sommer die Lerner/innen eine Bildgeschichte schreiben und nutzt dafür QR-Codes, die im Raum verteilt sind. Die von ihm ausgewählten Bilder sind durchaus anspruchsvoll, weshalb er auch ein Niveau B1/B2 vorschlägt. Wählt man andere Bilder, lässt sich die Übung jedoch auf jedem Niveau durchführen.

Mehr lesen
[CC BY-SA] I verbi riflessivi e la vita quotidiana  (H. Weber)

[CC BY-SA] I verbi riflessivi e la vita quotidiana (H. Weber)

In ihrem zweiten Unterrichtsbaustein beschäftigt sich Hanna Weber mit dem alltäglichen Leben und dem Tagesablauf. Mit Hilfe eines Padlets und eines Kreuzworträtsels werden die zu diesen Themenbereichen verfassten Vokabeln und Phrasen wiederholt und gefestigt. Die Übungen lassen sich sowohl analog als auch digital ausführen.

Mehr lesen
[CC BY-SA] Viajar (N. Reibenschuh)

[CC BY-SA] Viajar (N. Reibenschuh)

Nina Reibenschuh widmet sich in ihrem zweiten Unterrichtsbaustein dem Thema Reisen. Eigentlich sind in dieser kompletten Unterrichtseinheit mehrere Bausteine zusammengefasst. Als Basis dient die Idee des Flipped Classrooms. Dabei kommen unterschiedliche Apps zur Anwendung und unterschiedliche Kompetenzen werden trainiert.

Mehr lesen